logo

Ökologie stehender Gewässer

gaiac beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Analyse und dem Management stehender Gewässer. Neben forschungsorientierten Fragestellungen zur Fisch- und Planktonökologie werden anwendungsbezogene Themen in den Bereichen Gewässerunterhaltung und aquatische Ökotoxikologie bearbeitet.

In Teichsystemen (sog. aquatischen Mesokosmen) wird beispielsweise die Wechselwirkung von Makrophyten mit anderen biotischen Kompartimenten untersucht. Bei größeren Gewässern wie Weihern und Seen stehen in der Regel Konzepte zur Nährstoffreduktion (Re-Oligotrophierung) im Vordergrund.

Unter Verwendung mathematisch-dynamischer Simulationsprogramme für stehende Gewässer (z.B. komplexe Seen-Modelle, Nahrungsnetzmodelle) kann der Gewässerzustand weitergehend analysiert und die Auswirkungen von Managementstrategien prognostiziert werden.
Unsere taxonomische Expertise finden Sie hier.

Ansprechpartner:

Dr. Tido Strauss

Ökologie stehender Gewässer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.